Supernatural Stuhl

Der Waliser Ross Lovegrove ist bekannt als Naturliebhaber und Freund organischer Formen, was sich immer wieder in seinen geschwungenen Entwürfen zeigt. Er selbst bezeichnet seine Arbeiten als „Organic Dreams“. Der Supernatural Stuhl, der Übernatürliche, zeigt wie kaum ein anderer den Bezug zu organischen Formen. Die stark taillierte Rückenlehne lässt eine Nähe zum 3107 von Arne Jacobsen zu, weckt jedoch mit ihren vielen Löchern sofort die Assoziation zu biologischen Zellstrukturen, die unter dem Mikroskop in allen Größen sichtbar werden. Um diesem Stuhl ausreichend Stabilität zu geben, wird er in einem aufwendigen Verfahren hergestellt, Spritzgusstechnologie mit glasfaserverstärktem Polypropylen, eine Neuheit in der Möbelherstellung. Lovegrove erklärt: “Bei diesem hochtechnologischen Prozess werden zwei Polypropylenschichten mit Glasfasern verwendet, um eine Ausgewogenheit zwischen strukturellen inneren Eigenschaften und äußeren ästhetischen Vorzügen zu erreichen.” Der Supernatural Stuhl ist ein Gebrauchsstuhl der einiges aushalten kann. Er ist pflegeleicht und stabil, prädestiniert für Familien mit Kindern, wo nicht immer liebevoll mit dem Mobiliar umgegangen wird. Aber auch im Außenbereich kann sich diese stuhlgewordene organische Form sehen lassen. In Weiß, Türkis, Fluo Grün und Orange passt er wunderbar auf die Terrasse, oder integriert sich mit seinen Farben in den blühenden Garten. Supernatural wird auch als Sessel angeboten und ist wie der Stuhl stapelbar, unbestritten ein Vorteil beim Lagern und Transportieren. Farblich passenede thermoformierte Sitzkissen aus feuerfestem Stoff unterstützen den hohen Sitzkomfort, denn manche Menschen benötigen immer ein Kissen. Beeindruckend wirkt ein Ensemble von Stühlen und Sesseln in der Sonne, weil durch die vielen Öffnungen der Stitzmöbel ein seltsames Spiel von Licht und Schatten stattfindet, das an der Hauswand oder auf dem Boden zu beobachten ist. Der italienische Hersteller Moroso fertigt seine Möbel unter Berücksichtigung neuester Umweltstandards, eine wichtige Voraussetzung für den Designer Lovegrove, dem eine nachhaltige Produktion äußerst wichtig ist.







XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>